Klassen
Home
Schule
Team
Klassen
            - 1a Klasse
            - 1b Klasse
            - 1c Klasse
            - 2a Klasse
            - 2b Klasse
            - 3a Klasse
            - 3b Klasse
            - 4a Klasse
            - 4b Klasse
            - Nachmittagsgruppe
Elternverein
Kontakt
Aktuelles
Gaestebuch
Spiel und Spaß
Termine
Service
Links


2a Klasse

Leider keine Großversion des Bildes vorhanden.

Susanne Mayer
unsterstützt durch Kathrin Friesinger

1. Stock links
Tel: 0664 99 50 93 88
(Bitte nicht während des Unterrichts anrufen!)

23 Kinder
 


    Elterninformationen für diese Klasse



Beiträge zur Klasse:

Werken 1c (2019-10-08 15:08:35)

Schneideübung: Der Igel braucht viele Stacheln um nicht zu frieren.





Lesenacht der 3c Klasse (2018-05-30 11:25:24)

Was man im Leben unbedingt einmal machen sollte - 
einmal im Laufe der Kindeheit in der Schule übernachten ...

Von Freitag 25.05.18 auf Samstag durften die Kinder der 3c Klasse in ihrem Klassenraum übernachten

→ sie durften den Tabor bei Nacht mit Taschenlampen erkunden

→ lesen bis weit nach Mitternacht

→ und einiges mehr.

Es war für alle ein tolles, spannendes Erlebnis.

 

 





Vom Korn zum Brot - 2c Klasse (2017-05-19 13:57:09)

Vom Korn zum Brot

 

Ein mehrwöchiges Projekt

 

-       ansäen

-       der Weg zur Mühle

-       Brot backen

-       und natürlich essen

-       und vieles mehr

 





Lesepartnerschaft in der 1c Klasse (2016-06-30 17:11:04)

Von Jänner bis Juni haben wir drei uns Zeit genommen und sind in der VS II in der 1 c Klasse vorbeigekommen. Denn wir Mamas wollten unsere engagierte Lehrerin unterstützen und unsere Freizeit wirklich sinnvoll nützen! Denn der Unterricht geht eindeutig leichter voran, sobald jedes Volksschulkind richtig lesen kann. Deshalb war die Förderung der Lesekompetenz unser erklärtes Ziel, gelernt haben unsere Schützlinge in diesem halben Jahr sehr viel. Mit einfachen Silben haben sie stotternd begonnen, doch wöchentlich stetig an Fahrt aufgenommen. Immer am Dienstag kamen unsere Kinder begeistert zu uns Lesepartnern heraus, nach ihren fünf Minuten gab es von uns anerkennende Worte oder Applaus. Hexengeschichten, Drachenmärchen oder Sachunterrichtstexte haben bei vielen die Leselust geweckt, genau das hatten wir ehrgeizig mit unseren 18 Terminen bezweckt. 

Am Projektende haben sich die Schüler aufrichtig bei uns bedankt. Etwas wehmütig sind wir bei ihrem Tanz mitgewankt. Frau Ulrich stattete uns noch passend mit einem Lesebuch aus, das genießen wir dann im Sommer zu Hause.

Barbara Puffer, Sonja Greiner, Martina Kleindl-Griesbacher

 




 
      Sie sind nicht angemeldet. - Login
Sie sind der 130.914. Besucher.